Warning: in C:\inetpub\edstrom\includes\database.mysqli.inc on line 134 Qualität | System Edström

Qualität

Qualitäts-Policy

Alle Mitarbeiter des Unternehmens bemühen sich bei jedem internen und externen Kundenkontakt darum, die Erwartungen der Kunden an unser Unternehmen zu erfüllen bzw. zu übertreffen. 
Das erreichen wir, indem alle Mitarbeiter die Kunden kennen und aufmerksam die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden ermitteln und sich für deren Erfüllung verantwortlich fühlen.

Wir sind in jedem einzelnen Fall bemüht, fehlerfreie Produkte in korrekter Anzahl zum vereinbarten Preis im entsprechenden Zeitrahmen zu liefern.

 

 

 

  We are connected to REPA and thereby take our producer responsibility for packaging.


TÜV-GS

Unsere Produkte sind vom TÜV-geprüft. Dabei wurde die in einen Kleintransporter eingebaute Inneneinrichtung beim Fahren auf einer Teststrecke und im Straßenverkehr getestet. Außerdem wurde die Produktion hinsichtlich Maße und Toleranzen geprüft. Es wurde ein Testplan festgelegt, wodurch eine gleichbleibend hohe Qualität bei allen unseren Artikeln gewährleistet wird. 

 


Crashtest 2011

Das französische Institut für Arbeit/Unfälle, INRS, der strängste Standard für Crashtests van Innenausstattungen. Die Standardgrenzwerten bestehen aus eine höhere Kollisionsgeschwindigkeit und weit strengere Werte für Nutzlastgewichte als bisher verwendet wurden. Im Juni hatte Systems Edström das unabhängige Prüfinstitut Valutech diesen Test durchzuführen lassen nach der Richtlinie INRS NS 286.
 

”Wir waren ziemlich sicher, dass wir den Test bestehen würden”, sagt Linus Runhede, Design Engineer bei Edström. ”Aber ich kann nicht leugnen, dass ich ein paar Schmetterlinge im Bauch hatte, als wir den Testschlitten in 50 kmh (31 mph) kommen sahen. Und es war sicherlich eine laute und heftige Sache! ”

”Wir konnten sehen, dass der Innenraum sich nicht viel bewegte, und dass die Ladung blieb wo Sie sein sollte, aber es war eine Erleichterung, als wir die Worte von dem Personal zu hören bekamen: C’est une bonne, Es ist gut, es ist OK!

INRS ist ein großes (über 700 Mitarbeiter) Institut, die kontinuierlich Entwicklungen im Bereich der Verhütung berufsbedingter Gefahren testet. Die Standard-NS286 Norm mit einer Wirkung von mindestens 25 G-wird streng reguliert durch vorgeschriebene Masse und Gewichte für die Wannen und Schubladen. Der Innenraum wird  nach Norm der Bedienungsanleitung montiert. Alle Prüfinstitute bestätigen, dass NV286 den gemeinsamen Standard für die Innenausstattungen wird, vergleichbar mit  NCAP für Fahrzeuge.

”Eine weitere beängstigende Sache mit NV286 ist, dass alle Nutzlasten bis 80% der Länge der Regale berechnet werden müssen,” setzt Linus fort. ”Dies bedeutet, dass es sich tatsächlich um eine andere Auswirkung von hinten handelt, ein paar Millisekunden nach dem ersten Aufprall. Es ist erfreulich zu wissen das unsere Produkte diese Herausforderung standhalten und das wir die richtigen Sachen in unserer Produktpalette haben.!”

Das bestehen der Prüfung wird eine Menge für System-Edstrom in allen Märkten bedeuten, weil Sicherheit heutzutage ein sehr wichtiger Faktor überall ist.

Für den französischen Markt bedeutet dies eine niedrigere Versicherungsprämie für unsere Kunden!

 


Milbrook 2001

Fahrzeug-Einrichtungen, Regal- und Verwahrsysteme von System Edström haben kürzlich bei Fahrzeugaufprall-Simulationen hervorragende Testergebnisse erzielt. Es ist deutlich geworden, dass das Unternehmen bei Sicherheit und Vielseitigkeit nur schwer zu schlagen ist. Bei diesen Tests hat sich unseres Wissens zum ersten Mal ein Hersteller von Transporter-Einrichtungen und LCV-Zubehör dieser strengsten aller Testmethoden unterzogen. Read more.